string(21) "https://fbs-gronau.de"
22.03.2024

Wie kann die Lösung des Konflikts im Heiligen Land aussehen? Am 22.04.2024

Das Heilige Land kommt nicht zur Ruhe. Der Anschlag der Hamas in Israel am 7. Oktober vergangenen Jahres und die Reaktion Israels mit der kriegerischen Durchsuchung des Gaza-Streifens nach Geiseln und insbesondere Hamas-Kämpfern mit Tausenden von Ziviltoten haben die Gewaltspirale schneller drehen lassen. Der Konflikt ist kompliziert, die lage scheint verfahren. Wie kann das Land wieder auf den Weg des Friedens kommen? Ist das überhaupt aus Deutschland heraus zu beurteilen oder ist die Verfolgung der Juden im Dritten Reich nicht Teil des Problems? Wie ausichtsreich ist die Zwei-Staaten-Lösung? Franz-Josef Plesker hat das Land bereits 6-mal besucht und hat Kontakte zu palästinensischen Christen, zu muslimischen Israelis wie auch ranghohen Militärs Israels gehabt. Mit Bildern aus Israel und den besetzten Gebieten erläutert er die Konflktlage und entwickelt eine Friedensutopie.
Ohne Gebühr.
Nachdem die Semesteröffnung mit Britta Schweighöfer aus Krankheitsgründen abgesagt werden musste, ist diese Veranstaltung zusätzlich in Kooperation mit der VHS ins Programm genommen worden.

zurück zur Übersicht